Einladung zur Vernissage am 19.2.2018