Seite teilen

Fondsvermögensverwaltung Fundament 100 Nachhaltigkeit – ESG

Ökologisch sinnvoll investieren in Fonds

Möchten Sie bei Ihrer Geldanlage einen nachhaltigen und ökologischen Weg einschlagen? Als Experten sorgen wir dafür, dass bei der Fondsauswahl zwei Dinge aufeinander treffen: Attraktive Renditen und eine gute Tat. Die Investition in nachhaltige Investmentfonds ist eine rentable und noch dazu ethische Form der Geldanlage. Sie investieren in Aktien oder Anleihen von Unternehmen oder Ländern, die nachweislich nachhaltig oder ökologisch wirtschaften. Das Besondere an nachhaltigen Fonds ist, dass zusätzlich zu diesen Kriterien auch ethische, soziale und ökologische Aspekte hinzukommen, die in den sogenannten ESG-Kriterien zusammengefasst sind:

Environment = Umwelt
Social = Soziales
Governance = Unternehmensführung

 

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Verbinden Sie Ökologie mit Rentabilität
  • Unabhängige und objektive Verwaltung der Vermögenswerte (keine eigenen Fonds)
  • Regelmäßige Fondsüberwachung und Anpassung (Rebalancing)
  • Sie sparen die Zeit für die Verwaltung
  • Sämtliche Kostenvorteile geben wir an Sie weiter
  • Hohe Transparenz durch vierteljährliche Wertentwicklungsberichte
  • Internetzugang zum Depot, auch per App
  • Geringer Verwaltungsaufwand: Sämtliche Nachrichten und Dokumente stehen in einem persönlichen elektronischen Postfach zur Verfügung
  • Keine Mindestvertragslaufzeiten, keine Kündigungsfristen

 

Daten und Fakten
Mindestanlage: 25.000 EUR
Sparpläne: ab 100 EUR monatlich
Auszahlpläne: ab 100 EUR monatlich
Verfügbarkeit: Börsentäglich
Konditionen:
  • Keine Ausgabeaufschläge
  • Geringe Depotbankgebühren
  • 1,2 % Verwaltungsgebühr p.a.zzgl. Umsatzsteuer
  • Rückvergütung der Bestandsprovisionen
Stand April 2019  

 

Downloads
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (25-Jahre-TI.pdf)Unser Jubiläums-Angebot[ ]