12.03.2021 – Thomas Gundermann

In der Tat sind nachhaltige Investments gefragter denn je und können sich auch von der Wertentwicklung im Vergleich zu klassischen Investments gut behaupten. Warum also nicht durch die persönliche Geldanlage ethische, soziale und ökologische Ziele (ESG) unterstützen und trotzdem nicht auf Rendite verzichten?

Diesen nachhaltigen Trend greift Taunus Investments auf und baut das bestehende ESG Portfolio durch die Auflage weiterer ESG Strategien unter Beimischung von Rentenfonds aus. Mehr Informationen und Details zu den neuen ESG Strategien gibt es unter www.taunusinvestments.de.